Wir bilden aus

Ein Unternehmen ist so gut wie seine Mitarbeiter/-innen. Um auch in Zukunft mit qualifizierten und motivierten Mitarbeitern arbeiten zu können, bilden wir seit vielen Jahren mit einem hohen Anspruch aus. Denn wir glauben daran, dass sich eine gute Ausbildung bezahlt macht - für uns und für unsere Azubis. Garten- und Landschaftsbau ist ein anspruchsvoller und vielseitiger Beruf mit zahlreichen Aufstiegsmöglichkeiten für engagierte Leute. Die nötigen Fähigkeiten und die Freude am Beruf möchten wir in der Ausbildung an die nächste Generation weitergeben.

Die Ausbildung dauert in der Regel drei Jahre und schließt mit der Prüfung zum Landschaftsgärtner ab. Wie in vielen Ausbildungsberufen wird auch beim Landschaftsgärtner im dualen System ausgebildet, d.h. die Ausbildung findet sowohl im Betrieb als auch in der Berufsschule statt. Zusätzlich werden spezielle Ausbildungsinhalte in der überbetrieblichen Ausbildung vermittelt, wie z.B. der Umgang mit der Motorsäge oder die Verarbeitung von Naturstein. Nach der Ausbildung bieten sich vielfältige Möglichkeiten. Nach einigen Jahren Berufspraxis ist es möglich, sich zum Meister oder Techniker fortzubilden. Bei Fachhochschulreife bzw. Allgemeiner Hochschulreife kann an einer Fachhochschule bzw. Universität der Weg zum Bachelor-/ Master-Studium in verschiedenen Studiengängen eingeschlagen werden.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.

Weitere Informationen rund um die Ausbildung findest Du unter:
www.galabau-bw.de/ausbidung oder www.landschaftsgaertner.com

Wer nicht so gerne liest, der kann sich diese Videos ansehen: